Herr Prof. Peter Baumgartner kaufte die Bratsche Nr. 36

Herr Baumgartner, Geigenlehrer an der Beethoven-Musikschule in Mödling, kaufte die Bratsche Nr. 36 für private Zwecke.  Der schöne Klang, die Form und die solide Handarbeit haben Herrn Baumgartner überzeugt. Es ist das zuletzt von Tamás fertiggestellte Instrument (am...

Und wieder eine neue Bratsche: Nr. 39

Die Bratsche mit der Nummer 39 wurde Ende 2021 fertig. Es ist ein prächtiges Instrument geworden. Sie ist einer Gasparo da Saló Bratsche nachgebaut und zwar bis ins letzte Detail. Sogar die Dübeln der Fehlbohrungen im Wirbelkasten wurden berücksichtigt. Das Aussehen...

Diplom für die schönste Bratsche

Tamás erhielt bei der Instrumentenausstellung am 12. und 13. November 2021 im Budapester Bela-Bartok-Konservatorium ein Diplom für die schönste Bratsche. Es ist ein Gasparo da Salo Modell und hat die Nummer 36. Sie ist im alten Stil gehalten und wunderschön...

Bratsche Nr. 35

Diese Bratsche habe ich während der Lock-Downzeit im Herbst 2020 fertiggestellt. Sie ist ein Modell nach Gasparo da Salo aus der Brescia-Schule. Diese Instrumente zeichnen sich durch den Sekundabstand der Eigenfrequenzen von Decke und Boden aus. Als Folge dieser...

Cello Nr. 31

Für dieses Cello habe ich als Vorlage das italienische Modell Montagnana , Sleeping beauty 1739 ausgewählt. Es hat mir von den zur Verfügung stehenden Modellen am besten gefallen. Ich habe das Instrument 2020 in meiner Werkstätte in Urajújfalu gebaut und...

Geige Nr. 34

Diese Geige habe ich 2020 der Geige Nr. 33 (siehe dort) nachgebaut. Wie schon gesagt, handelt es sich vermutlich um ein italienisches Modell. Das Holz – die Fichte sowie der Ahorn – wurde mindestens 20 Jahre auf natürliche Weise getrocknet. Die Geige...