Der fehlende Holzteil wird sorgfältig mit einem riesigen Beleg abgedeckt.

Danach wird der neue Bassbalken zugehobelt und angepasst. Die Herstellung der Deckenränder ist nicht gezeigt.